Damals noch als Opel-„Prüffeld“ bezeichnet, feiert Opel heute 50 Jahre TestCenter in Dudenhofen. Bis heute mussten sich dort Millionen von Opel-Fahrzeugen härtesten Prüfungen auf dem Weg zur Serienreife unterziehen. Von Beginn an wurde das Areal ständig erweitert und modernisiert, sodass es sich zum größten und wichtigsten TestCenter von Opel in Europa entwickelt hat. Die Fahrzeuge werden unter anderem auf Teststrecken und Rollenprüfständen auf Herz und Nieren geprüft.

Seit 2013 finden wieder umfangreiche Baumaßnahmen in Form von Erweiterungs- und Modernisierungsinvestitionen für das TestCenter von morgen statt.
Dr. Matthias Schollmaier, Direktor des Opel Test Centers, kündigt weitere Investitionen im Bereich der Prüfstände von Antriebssystemen an, verbunden mit der Schaffung von neuen Ingenieursarbeitsplätzen.

Der Generalplaner HÖRMANN BauPlan freut sich, seine Planungserfahrung bei diesen zukunftsweisenden Investitionsvorhaben miteinbringen zu können.