Die Technische Gebäudeausrüstung wird aufgrund neuer gesetzlicher Rahmenbedingungen immer umfassender – sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen.

HÖRMANN BauPlan deckt folgende Gewerke der modernen Gebäude- und Industrieausrüstung ab:

  • Klima- und Kältetechnik
  • Prozessmedien (z.B. Dampf, Druckluft, Technische Gase)
  • Lüftungstechnik
  • Sanitärtechnik
  • Elektrotechnik
  • Mess-, Steuer- und Regeltechnik (MSR-Technik)

Bauphysikalische Überlegungen fließen bei uns bereits in der Entwurfsphase in die Planung ein, z.B. Wärmeschutz, Schallschutz und baulicher Brandschutz. Dabei beachten wir alle technischen Regelwerke, Normen und Gesetze. Im Sinne des Kunden und der Umwelt werden innovative Lösungen im Schallimmissionsschutz in Gebäuden, in der Steigerung der Energieeffizienz, der Optimierung der Lichttechnik und des Wärme- und Witterungsschutzes entwickelt und umgesetzt.

Innovative, verbrauchsgerechte und wirtschaftliche Systeme, die sich durch hocheffiziente, verfügbare und energieoptimierte Betreibung auszeichnen – dafür steht HÖRMANN BauPlan. Dabei blicken wir auf eine 70-jährige Erfahrung in der Konzeption, Auslegung, Planung und baulichen Umsetzung bis hin zur Inbetriebnahme zurück.